| 00.00 Uhr

Flötentöne
Bucket Boys schon wieder WDR 2-Sieger

Mönchengladbach. Zum Auftakt einer kurzen Jubiläums-Tour durch Deutschland wurde die Deutsch-Niederländische Unternehmung The Convent Dienstagabend im Szene-Club "Zirkus Messajero" begeistert empfangen. Mit atmosphärisch dichter Rockmusik, geprägt vom Wave-Sound der 1980er Jahre, jagten Sänger Carlo van Putten, Gitarrist Jojo Brand, Schlagzeuger Rod Kaufmann, Bassist Carsten Lienke und Tasteninstrumentalist Stefan Bornhorst einem Parforce-Ritt gleich durch das eigene Songmaterial der letzten 30 Jahre. "Best of Convent" eben. Dazu passend, hat sich Band eigens zu Tour das Doppel-Vinyl "Antholgie" spendiert. Aber auch neues Songmaterial glänzte mit inspirierten Gitarrensounds, klangvollen Arrangements, Vintage-Synthesizer, wummernden Bässen und großartigen Songs. Auffallend viele Musikerkollegen (u.a. von Dead Guitars, Teletunes, Byggesett Orchestra) feierten mit den Besuchern den Tourstart der Jungs aus Utrecht (NL) und dem Bremer Umland (Zeven). Mit ihrem ersten Live-Konzert seit 2009 knüpfte die Band nahtlos an die frühen Erfolge an. Heute spielen The Convent in Worpswede (Music Hall). Die Tour endet morgen mit einem Konzert im "Hafenklang", Hamburg. Von Horst Pawlik

Die Bucket Boys sind wieder auf der Siegerstraße. Die Single "Too Soon" erhielt in der WDR 2 Radiosendung "Made in Germany" die meisten Stimmen und ist damit zum wiederholten Mal Wochensieger. Knapper Kommentar des Radio-Moderators: "Die Jungs gewinnen alles, denn sie haben die Killer-Fans". Sänger Michael Lange freut sich ganz besonders und hofft weiter auf die Unterstützung der Fans. Bis zum 23. Oktober können die Fans darüber abstimmen, wer neuerlich Wochensieger wird. Ein kleines Dankeschön für die aktiven Fans: Ab sofort verschenkt die Band u.a. auch den Siegertitel "Too Soon" zum kostenlosen Download unter www.bucket-boys.com/thank-you/index.php .

"Swing ist in" heißt das Motto der Jazz-Band Swing Fashion um Udo Lütz, einem der Veteranen der lokalen Jazz-Szene. "Durch Proben-Arbeit mit neuen Musikern haben wir uns eine Live-Pause verordnet" begründet Posaunist Lütz die längere Bühnenabstinenz. Mit Hans Schnitzler (Tenorsaxophon) und Richard Bredelin (Gitarre) ist die Gruppe wieder komplett. In neuer Besetzung ist Swing Fashion erstmals am 27. November zu Gast im Weinhof Voosen (Voosen 51a) .

Ab sofort ist das neue Album "Electric" von der Gruppe Plexiphones erhältlich. Offizieller Veröffentlichungstag war der 14. Oktober. "Electric" ist seitdem als CD und digital überall zu kaufen. Die Band um Sänger Wolfgang Kemmerling startet dazu eine kleine Live-Tour. Schon Samstag stellen die "Plexis" die neue Scheibe in Berlin (Ballhaus Spandau) live vor. Konzerte in Köln ("Yard Club") und Viersen ("Rockschicht") folgen im November.

Weitere Live-Musik Tipps: heute Abend, 20.15 Uhr, im "Messajero", Sophienstraße 17: "Yes We Jam!" unter anderem mit Jesse Milliner und Juan Camillo Villa (Folkwang Preisträger).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Flötentöne: Bucket Boys schon wieder WDR 2-Sieger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.