| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Die Cashmores kommen wieder einmal ins TIG

Mönchengladbach. Am Samstag, 29. Oktober, sind einmal mehr Schottland und Irland zu Gast im TIG an der Eickener Straße 88. Der Celtic-Tenor und Opernstar John Cashmore entführt gemeinsam mit seiner Frau, der Musical- und Rocksängerin Kaybee in die Geschichte und Traditionen dieser Länder. John Cashmore, der schottische Wurzeln hat, erzählt während der Show immer wieder Anekdoten aus Schottland und Irland und präsentiert sich authentisch im Kilt, während seine Frau Kaybee den Gegenpol setzt. Begleitet werden die beiden von Patrick Zapf am Keyboard, Oliver Zapf an den Drums und Marco Kreissl am Dudelsack. Infos: www.theater-im-gruendungshaus.de
(isch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Die Cashmores kommen wieder einmal ins TIG


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.