| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Family of Peace Gospel Singers singen für Hospiz

Mönchengladbach. Der Tradition folgend werden die Giesenkirchener Family of Peace Gospel Singers auch in diesem Jahr ein großes Benefizkonzert veranstalten. Unter dem Motto "Give Thanks!" lädt der Chor um Chorleiter Gabriel Vealle für den heutigen Freitag, 10. Juni, 20 Uhr, in die Evangelische Hauptkirche Rheydt ein.

Danken, dankbar sein - für die tägliche Mahlzeit auf dem Tisch, ein Dach über dem Kopf sowie die eigene Gesundheit und die seiner Angehörigen und Freunde. "Give Thanks!" bedeutet aber auch, dankbar zu sein für die schönen Momente im Leben, gerade, wenn einen Sorgen quälen. Gabriel Vealle wird seine Family of Peace Gospel Singers und so auch das Publikum komplett auf das Motto einstimmen. Wie es die Zuhörer mittlerweile kennen, wird das Abendprogramm bunt und abwechslungsreich sein und für jeden Gospelfreund das Passende bereithalten - von eher ruhigen Songs über hymnische Stücke bis hin zu lebhaften Gospels, die zum Mitsingen und Tanzen einladen.

Als musikalischen Gast konnten die Family of Peace Gospel Singers dieses Mal den Popsänger und Songwriter Björn Amadeus gewinnen, der 2014 durch die Casting-Show "The Voice of Germany" bekannt wurde. Das Vorprogramm wird unter anderem wieder von Kindern der Evangelischen Grundschule Pahlkestraße bestritten. Diese haben bereits in den vergangenen Jahren schon mehrere Veranstaltungen des Giesenkirchener Chores musikalisch und tänzerisch eingeläutet.

Der Reinerlös des Benefizkonzertes wird dem Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland mit Sitz in Düsseldorf zugutekommen. Eröffnet im Jahr 2004, hat es sich das Team des Regenbogenlands zum Ziel gemacht, Kindern, die wegen einer unheilbaren Erkrankung oder einer schweren Behinderung nur eine eingeschränkte Lebenserwartung haben, Lebensfreude zu vermitteln und den Familien dabei zu helfen, die ihnen noch verbleibende Zeit mit ihrem Kind möglichst erfüllt und positiv zu gestalten.

Veranstalter ist die evangelische Kirchengemeinde Rheydt. Als Sponsoren unterstützen die Sparda-Bank West eG, TÜV Rheinland Industrie Service sowie das Gartencenter Lenders das Benefizkonzert. Auch diesmal wird wieder Günter Krings, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesinnenministerium und Bundestagsabgeordneter für die CDU, die Schirmherrschaft für das Benefizkonzert übernehmen. Der Eintritt ist frei. Es wird allerdings um freiwillige Spenden gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Family of Peace Gospel Singers singen für Hospiz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.