| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Jazzfrühschoppen mit Borderland

Mönchengladbach. Walter Maaßen, die Borderland Jazzband und Rod Mason treten ab 11 Uhr im Bunten Garten auf.

Der Förderverein Netzwerk Bunter Garten beendet am kommenden Sonntag die Reihe musikalischer Veranstaltungen für dieses Jahres und lädt ein zum sonntäglichen Jazzfrühschoppen mit Walter Maaßen und der Borderland Jazzband sowie Rod Mason mit seiner Trompete.

Am kommenden Sonntag wird letztmalig für dieses Jahr die Möglichkeit geboten, in der Atmosphäre von Kaiser-Friedrich-Halle und Konzertmuschel im Bunten Garten anspruchsvolle Musik hören zu können. Mittlerweile schon traditionell wird Walter Maaßen mit der Borderland Jazzband die musikalische Saison beenden. Und mit Rod Mason konnte wiederum ein international bekannter Trompeter als Gast für einen Aufritt gewonnen werden.

Jazzveteran Walter Maaßen, der ursprüngliche Initiator des jährlichen Musiksommers, ist szenebekannt als der "Mann mit dem schwarzen Hut" und spielt als Ehrenbürger von New Orleans schon seit über 60 Jahren seinen geliebten traditionellen Jazz. Zum Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe des Fördervereins Netzwerk Bunter Garten und der musikalischen Veranstaltungen im Bunten Garten wird wieder Jazz mit Herz zu hören sein und Feinschmecker gefühlvoller New Orleans Musik dürfen auf ein melodisch-swingendes Musikereignis gespannt sein.

"Wir freuen uns, mit den Borderlandern und ihren Gästen unseren Besuchern an der Konzertmuschel wieder einen Hochkaräter zum Abschluss der musikalischen Veranstaltungen im Bunten Garten auch bei schlechtem Wetter bieten zu können", sagt Jochen Potz, Organisator der Veranstaltungsreihe Jazz am Park. Der Jazzfrühschoppen findet am kommenden Sonntag, 11. September, von 11 bis 13 Uhr statt. Der Eintritt ist kostenlos. Mit den Benefizkonzerten unterstützen die auftretenden Künstler das Netzwerk Bunter Garten in seinem Bemühen, den Bunten Garten auch als Bühne für musikalischen Veranstaltungen zu nutzen. Informationen unter: www.buntergarten.de

(lukra)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Jazzfrühschoppen mit Borderland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.