| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Kulturküche sucht Teilnehmer für Filmprojekt

Mönchengladbach. Im September startet ein von der Kulturküche initiiertes Filmprojekt, das sich mit der videotechnischen und fotografischen Auseinandersetzung von Leerstand und der Poetisierung des Raumes befasst. Eine Projektgruppe unter der Leitung von Filmemacher und Künstler Kai Hoyme begibt sich auf eine künstlerische Expedition in die leerstehenden Gebäude der LVR-Klinik Süchteln. Als Ergebnis sind ein Film oder eine Ausstellung denkbar. Das Projekt ist inklusiv ausgerichtet. Die Aktion Mensch als Förderpartner der Kulturküche ermöglicht die barrierefreie Durchführung des Projektes.

Für die Projektgruppe werden ab sofort Teilnehmer gesucht. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, daher wird um eine verbindliche Zusage gebeten. Anmeldungen oder weiterführende Frage werden per Mail entgegengenommen: projekte@kulturkueche.com. Termine: 2. September, 9. September, 23. September, 30. September, 7. Oktober, 28. Oktober, 11. November. Weiter geht es 2017: 13. Januar, 27. Januar, 10. Februar, 17. Februar, 3. März, 14. März (jeweils 14 bis 17 Uhr). Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro.

(isch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Kulturküche sucht Teilnehmer für Filmprojekt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.