| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Piet, der Weihnachtspirat im Lila Lindwurm

Mönchengladbach. Pünktlich zu Weihnachten lädt das Lila Lindwurmtheater wieder einen Altbekannten ein. Pirat Piet wird am kommenden Sonntag, 22. November, 15 Uhr, auf der Bühne stehen, und - das sei vorweg verraten - er ist mächtig aufgeregt, weil er in diesem Jahr vom Käpt'n den Auftrag bekommen hat, sich um die Vorbereitung des Piraten-Weihnachtsfestes zu kümmern. Das Problem: Er hat überhaupt keine Ahnung, wie man Weihnachten feiert. Gemeinsam mit seinem vorlauten Papageien Pablo geht er am nächsten Hafen von Bord, wo die beiden auf ein paar Kinder treffen, die Piet gerne unter die Arme greifen.

Die Zuschauer werden in das Theaterstück an der Eickener Straße 88 einbezogen und können nach Lust und Laune Ratschläge erteilen, wie Piet denn am besten Weihnachten feiert. Weitere Vorstellungen sind für Mittwoch, 9. Dezember, um 10.30 und 15 Uhr geplant. Weitere Informationen gibt es online unter www.Lilalindwurm.de. Die Eintrittskarten kosten 6,50 Euro pro Person.

(esc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Piet, der Weihnachtspirat im Lila Lindwurm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.