| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Sonja Graus bloggt auf www.lustzulesen.de

Mönchengladbach. Sonja Graus ist eine von bundesweit 15 ausgewählten Literatur-Bloggern im Projektteam von "Blogbuster - Preis der Literaturblogger". Das Unterfangen von Blogbuster ist ambitioniert: "Wir suchen die literarische Entdeckung des Jahres", verrät der Slogan auf dem Flyer. Wer immer das sein wird - er oder sie erhält einen Agenturvertrag mit der Literaturagentur Elisabeth Ruge und der prämierte Roman erscheint bei Klett-Cotta, genaugenommen im "Tropen-Programm", einem Imprint des Verlags. Von Ansgar Fabri

Die Idee des Wettbewerbs: Autoren, die zwar ein Manuskript in der Schublade, aber keinen Verlagsvertrag in der Tasche haben, können sich bei einem der teilnehmenden Blogs mit einem Exposé und einer Leseprobe bewerben. Sonja Graus und ihre 14 Mitstreiter wählen je ein Manuskript aus, mit dem sie in den Pich gehen. Anschließend landen die ausgewählten Texte auf dem Schreibtisch einer Fachjury. Den Vorsitz dort hat ARD-Literaturkritiker Denis Scheck. Mit ihm entscheiden Elisabeth Ruge, Klett-Cotta Verleger Tom Kraushaar, Lars Birken-Bertsch von der Frankfurter Buchmesse und der Blogger und Initiator der Aktion, Tobias Nazemi, über den Gewinner.

Bei der Vorauswahl geht Literaturbloggerin Sonja Graus vor allem intuitiv vor: "Ich muss den Stil direkt erkennen, der muss mich anspringen. Ich muss spüren, dass der Autor etwas zu sagen hat, für sein Thema brennt", verrät sie. Rechtschreibung und Grammatik seien ihr wichtig, aber kein vorrangiges Ausschlusskriterium. Für ihren 2013 gegründeten Blog www.lustzulesen.de liest sie überwiegend deutschsprachige, aber auch skandinavische Gegenwartsliteratur. "Ich lese das, was nicht ,der Bestseller' ist, sondern eher die kleinen Titel", so Graus. Wer sich bei ihr oder ihren Blogger-Kollegen mit einem Text bewerben möchte, sollte sich zunächst auf der Wettbewerbs-Website /www.blogbuster-preis.de umschauen, wo alle Teilnahmebedingungen zu finden sind.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Sonja Graus bloggt auf www.lustzulesen.de


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.