| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Theaterball mit Marlene Dietrich, Judy Garland und Marilyn Monroe

Mönchengladbach. Sie lieben Hollywood? Haben ein Faible für Musicals und genießen die glanzvolle Atmosphäre, die von großen Bällen ausgeht? Tanzen Sie gerne, lieben es, sich von splendider Stimmung mitreißen zu lassen, zu flanieren? Dann ist der Theaterball am 19. März - ermöglicht auch durch Spenden theaterbegeisterter Bürger - ein Event, das Sie nicht verpassen sollten. Unter dem Motto "Hollywood Boulevard" holt das Theater den schönen Schein der Traumfabrik an den Niederrhein. Von Christian Oscar Gazsi Laki

Doch Generalintendant Michael Grosse und seine Ensembles wären nicht die, die sie sind, wenn sie es bei schönem Schein belassen würden. Die Gäste können sich auf ein künstlerisch höchst anspruchsvolles Programm freuen, dass das Spektrum all dessen, was mit Hollywood assoziiert wird, ausloten wird. Vielleicht begegnet Ihnen ja auch der eine oder andere eigens für den Ball aus dem Jenseits wiedergekehrte Star?

Das Zentrum des Musiktheater-Programms bilden Hollywood Musical-Melodien von Rodgers und Hammerstein. Mit "It's a Grand Night for Singing", lassen Katja Benings, Andrew Nolen, Gabriela Kuhn, Debra Hays, das Ensemble und vom Opernstudio Niederrhein Amelie Müller und James Park goldene Zeiten aufblühen: Sound of Music, Carousel, und vieles mehr. Man darf auch auf die Kostümzusammenstellung durch Tsvetelina Marinova gespannt sein. Die Sinfoniker unter der Leitung von Andreas Fellner werden zusätzlich mit drei Tanzwalzern für die richtige Stimmung sorgen.

Nach der Tanzmusik (Hartmann-Hilter-Swing-Orchestra und Top 40 Band) geht es im Theater-Foyer mit den Schauspielern Adrian Linke, Paul Steinbach, Bruno Winzen und der Petrocelli-Band auf die Spuren der Blues Brothers weiter. Im Café Linol erleben die Gäste zudem Musikalisches mit "Brix on Broadway" mit Kerstin Brix, James Park und Yorgos Ziavras. Wer eine Schwäche für Tango Argentino hat, wird mit Ilona und Salvador Rios im Konzertsaal das Richtige für sich finden. Da wird man an den Film "Der Duft der Frauen" denken müssen.

Bei der Mitternachtsshow "Hollywood Star Walk" mit der MJM-Band, unter Heinz Hox und Debra Hays, Esther Keil, Gabriela Kuhn, Susanne Seefing und Michael Ophelders erwartet die Ballgäste hoher Besuch: Marlene Dietrich, Judy Garland und Marilyn Monroe. Lassen Sie sich überraschen!

Natürlich gibt es je nach Ticketwahl auch dieses Jahr ein liebvoll abgestimmtes Gala-Buffet und/oder Mitternachtsbuffet. Mit beispielsweise "American Miniburger", "Governors lemon chicken", oder "Movie Star nachos" soll auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz kommen.

Karten gibt es in drei Kategorien für 33 Euro (Flanierkarten), 55 Euro oder 88 Euro. Info und Beratung an der Theaterkasse: 02166 6151-100.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Theaterball mit Marlene Dietrich, Judy Garland und Marilyn Monroe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.