| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Lotto-Millionär tippt seit 20 Jahren mit Glückszahlen

Mönchengladbach. Er hatte so eine Vorahnung: Der 4,5-Millionen-Euro-Gewinner aus dem Raum Mönchengladbach hat sich gemeldet. Genau wie viele andere Lotto-Spieler hatte sich der Tipper schon oft ausgemalt, was er im Falle eines richtig großen Gewinnes machen würde. Bei der Lotto-Ziehung am vergangenen Samstag war es dann so weit. Mit seinen persönlichen Gewinnzahlen 1-13-16-29-30-31 sowie der Superzahl 6 knackte er den Jackpot.

Seit 20 Jahren hatte er seine Kreuze an denselben Stellen gesetzt. "Ich habe mir schon oft vorgestellt, wie es wäre, einen richtig großen Gewinn abzuräumen und war mir irgendwie sicher, dass das auch einmal passieren wird", sagt der Glückspilz vom Niederrhein. "Dass dieser Traum jetzt in Erfüllung gegangen ist, kann ich trotzdem noch gar nicht richtig fassen."

Seine Spielquittung ließ er in einer WestLotto-Annahmestellen überprüfen. Spätestens da konnte der Mann sich sicher sein, dass er nun wirklich um exakt 4.529.955,10 Euro reicher ist.

(mro)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Lotto-Millionär tippt seit 20 Jahren mit Glückszahlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.