| 06.44 Uhr

Mönchengladbach
Mann stirbt bei Verkehrsunfall am Volksgarten

Tödlicher Verkehrsunfall am Volksgarten in Mönchengladbach
Tödlicher Verkehrsunfall am Volksgarten in Mönchengladbach FOTO: Sascha Rixens
Mönchengladbach. Ein 38-jähriger Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Volksgarten in Mönchengladbach am Dienstagabend tödlich verunglückt. Das Auto fuhr mit hoher Geschwindigkeit gegen einen Baum, die Hintergründe sind unklar. 

Ein 38-jähriger Mann befuhr laut Polizei gegen 23.40 Uhr am Dienstagabend mit seinem Auto die Peter-Krall-Straße, aus Richtung Volksbadstraße kommend, in Richtung Carl-Diem-Straße. Im Einmündungsbereich Peter-Krall-Straße/Carl-Diem-Straße prallte er mit hoher Geschwindigkeit frontal gegen einen Straßenbaum.

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Im Auto befand sich keine weitere Person. Zur Zeit gibt es auch keine Hinweise auf weitere Unfallbeteiligte. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. 

(siev)