Marko Marin ist zuversichtlich.

Hoffnungen gegen Hoffenheim