| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
"MG ist IN" mit Nobelpreisträger

Mönchengladbach: "MG ist IN" mit Nobelpreisträger
Volles Haus bei der Premiere von "MG ist IN" am 20. März im Hugo Junkers Hangar. Am 24. April geht es weiter. FOTO: Ilgner
Mönchengladbach. Ben Feringa kommt zu dem Netzwerker-Treffen der Rheinischen Post.

Bei der zweiten Ausgabe von "MG ist IN", der neuen Netzwerkreihe der Rheinischen Post Mediengruppe, sind jetzt schon wieder mehr als 250 Gäste angemeldet, darunter der miteinladende Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners. Ganz besonders freut sich Organisator Jörg Philippi-Gerle auch darüber, dass am 24. April Ben Feringa, Nobelpreisträger für Chemie, Gast der Veranstaltung im "Hugo Junkers Hangar" am Flughafen sein wird. Feringa kommt in dem Begleitung von Peter Schlipköter, Geschäftsführer der Marketinggesellschaft Mönchengladbach (MGMG). Einen Tag nach dem Netzwerker-Abend, am 25. April, ist Feringa in der Nobelpreisträger-Reihe des Initiativkreises Mönchengladbach in der Hochschule Niederrhein (Webschulstraße 41-43).

Erstmals Gäste bei "MG ist IN" sind auch IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz, Polizeipräsident Mathis Wiesselmann und Bolten-Chef Michael Hollmann, die bei der Premiere am 20. März verhindert gewesen waren. Hollmann wird diesmal im Hangar eine Bierbar aufbauen. Weitere Partner des Abends sind beispielsweise das Autozentrum P & A, das unter anderem den neuen Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio präsentiert. Auf der Gästeliste steht auch Borussia-Legende Herbert Laumen. Ebenso Patrick Herrmann und Starkoch Anthony Sarpong. Die beiden wollen gemeinsam die Gastronomie in der Kaiser-Friedrich-Halle beleben. Alle Gäste genießen bei "MG ist IN" die Genüsse von Thorsten Neumann und seiner Crew von "noi! Event & Caterer". Die Anmeldefrist für eingeladene Gäste läuft bis Dienstag, 17. April.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: "MG ist IN" mit Nobelpreisträger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.