| 10.58 Uhr

Mönchengladbach
Minto nach Fehlalarm geräumt

Mönchengladbach: Das Minto von oben
Mönchengladbach: Das Minto von oben FOTO: Theo Titz
Mönchengladbach. Weil ein Brandmelder im Minto am Samstagmorgen gegen 10.30 Uhr falschen Alarm auslöste, wurde das Shoppingcenter komplett geräumt. 

Wie eine Mitarbeiterin auf Nachfrage erklärte, löste wohl ein Brandmelder in einem Store den falschen Alarm aus. Alle Besucher und Angestellten mussten das Minto verlassen. Gegen 11 Uhr war der Einsatz beendet.

Die Ursache für den Fehlalarm ist bisher nicht bekannt. 

(met)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Minto nach Fehlalarm geräumt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.