| 12.05 Uhr

Mönchengladbach
Schwerer Unfall mit Fahrerflucht

Mönchengladbach: Schwerer Unfall mit Fahrerflucht
Der Fahrer des VW Golf ist auf der Flucht. Die Polizei ermittelt. FOTO: Reichartz,Hans-Peter
Mönchengladbach. Auf der Straße Wetschwell ist es am Montagabend zu einem schweren Unfall gekommen. Der bislang unbekannte Fahrer eines VW Golf ist zu Fuß geflüchtet. Die Polizei ermittelt.

Wie die Polizei mitteilte, kam am Montagabend gegen 20.15 Uhr der Fahrer eines VW Golf auf der Straße Wetschewell in einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Golf stieß gegen einen auf dem dortigen Parkstreifen stehenden Audi A4 und schob diesen den Bordstein hoch und gegen ein Verkehrszeichen.

Anschließend flüchtete der Fahrer des Golfs zu Fuß vom Unfallort. Der VW wurde sichergestellt, die Ermittlungen bezüglich des Fahrers dauern noch an. An den beteiligten Fahrzeugen entstand augenscheinlich Totalschaden.

(ots)