| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
St. Martin zieht am Wochenende wieder durch Rheydt

Martinszüge in Mönchengladbach 2017
Martinszüge in Mönchengladbach 2017
Mönchengladbach. Am Wochenende lockt der Martinsmarkt Besucher in die Rheydter Innenstadt. "Zum ersten Mal bieten wir einen Kunst- und Handwerkermarkt an", sagt Frank Beier, Vorstandsmitglied des Rheydter City-Managements. "Es haben sich schon über 40 größere und kleinere Unternehmen angemeldet. Wir haben Wert darauf gelegt, dass nur neue und hochwertige Ware angeboten wird. Ein Unternehmen aus Neuss etwa kommt mit handgemachten Hüte und Schals." Der Martinsmarkt ist am Samstag, 29. Oktober, und am Sonntag, 30. Oktober, jeweils von 11 bis 18 Uhr. Parallel öffnen am Sonntag von 13 bis 18 Uhr die Geschäfte in Rheydt. Von Eva Baches

Höhepunkt für die Kinder ist am Sonntag der Martinszug, bei dem sie ihre selbstgebastelten Laternen präsentieren können. Angeführt vom St. Martin hoch zu Ross, ziehen sie mit ihren Eltern in einem Fackelzug mit Kapelle durch die Innenstadt. "Die Kinder und ihre Begleiter sammeln sich um 17 Uhr auf dem Harmonieplatz. Wir singen noch ein paar Lieder, und dann geht es los", sagt Hanna Masuhr vom Rheydter City- Management. Ziel ist das Martinsfeuer am Marktplatz. Dort können die Kinder zuschauen, wie St. Martin seinen Mantel mit dem Bettler teilt.

Zu St. Martin gehören natürlich auch Süßigkeiten und ein Weckmann. Hanna Masuhr, Ulrike Schönert und weitere Kollegen vom City-Management packen die Tüten und verteilen sie an der Rathaustreppe. Für frisches Obst in der Tüte sorgt Fleischermeister Hans-Jörg Schmitz. Er hat die Äpfel mit vielen Freiwilligen von städtischen Wiesen gepflückt, die sonst eventuell verdorben wären. "Ich bin ein Fan von regionalen Produkten und freue mich, dass die Äpfel jetzt nicht ungenutzt auf dem Boden liegen", sagt Schmitz, der sich in Rheydt auch in der Slowfood-Gemeinschaft engagiert. Die Gutscheine für die Tüten gibt es zum Preis von fünf Euro im Textilhaus Beeten an der Hauptstraße 33. "Jeder, der einen Gutschein hat, bekommt am Sonntag eine Tüte. Für die Kinder ist das immer wieder etwas Besonderes. Wir freuen uns jedes Jahr darauf", sagt Hanna Masuhr.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: St. Martin 2016 zieht am Wochenende wieder durch Rheydt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.