| 17.39 Uhr

Mönchengladbach
Tödlicher Unfall - Lkw erfasst Frau

Tödlicher Unfall in Mönchengladbach
Tödlicher Unfall in Mönchengladbach FOTO: Hans-Peter Reichartz
Mönchengladbach. In der Innenstadt von Mönchengladbach ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Eine 56-Jährige wurde von einem Lkw erfasst.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.18 Uhr an der Ecke Johannesstraße/Erzbergerstraße. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 44-jähriger Lkw-Fahrer die Johannesstraße in Richtung Erzbergerstraße und wollte nach links diese abbiegen. Eine 56-jährige Mönchengladbacherin war zu diesem Zeitpunkt zu Fuß auf dem aus ihrer Sicht linken Gehweg in Richtung Johannesstraße unterwegs. Als sie die Johannesstraße überqueren wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Lkw. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. 

Polizei sperrt Unfallstelle

Die Polizei sperrte die Erzbergerstraße im Bereich der Unfallstelle komplett und zog einen Sachverständigen zur Begutachtung der Unfallsituation hinzu. Auch die Notfallseelsorge war im Einsatz. 

 

(csr)