| 07.57 Uhr

Mönchengladbach
Unfall auf der A61 - Fahrerin verletzt

Mönchengladbach. Am Montagabend verlor eine Frau auf der A61 in Fahrtrichtung Venlo die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen die Mittelleitplanke. Sie wurde bei dem Unfall verletzt.

Der Unfall ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Güdderath und Wickrath. Die junge Frau hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über Ihr Fahrzeug verloren.

Ein Fahrer auf der Gegenfahrbahn wurde Zeuge des Unfalls und alarmierte die Rettungskräfte. Die Frau wurde durch den Notarzt der Berufsfeuerwehr noch auf der Autobahn versorgt und zur weiteren Behandlung in ein Mönchengladbacher Krankenhaus gebracht.

(csr)