| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Müllfahrzeug überrollte Beine von GEM-Mitarbeiter

Mönchengladbach. Ein GEW-Mitarbeiter ist gestern bei einem Unfall auf der Weichselstraße schwer verletzt worden. Wie aus der Leitstelle der Polizei mitgeteilt wurde, war ein Müllfahrzeug gegen 16 Uhr mit seiner Besatzung auf der Weichselstraße unterwegs. Nach Beendigung der Arbeiten wollte der 36-jährige Beifahrer wieder ins Führerhaus klettern. Der 58-jährige Fahrer bemerkte das nicht und fuhr an. Dadurch verlor der 36-Jährige seinen Halt, stürzte und geriet unter das Fahrzeug. Hierbei wurden seine Beine überrollt. Er wurde schwer verletzt, erlitt einen offenen Bruch und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

(gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Müllfahrzeug überrollte Beine von GEM-Mitarbeiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.