| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Neue Motorräder für die Gladbacher Polizei

Mönchengladbach. Auch wenn aus organisatorischen Gründen nur vier Motorräder auf dem Foto zu sehen sind, tatsächlich erhielt das Polizeipräsidium gestern sechs neue Motorräder vom Typ BMW R 1200 RT, natürlich in Polizeiausstattung. Mit diesen Neuzugängen, die bei der Kradgruppe und beim Verkehrsdienst eingesetzt werden, verfügt das Polizeipräsidium über einen Pool von zehn Maschinen mit Digitaltechnik.

Ein Novum ist der an der Front der Verkleidung angebrachte, und jetzt kommt leider Beamtendeutsch, Anhaltesignalgeber, der schon von den Streifenwagen her bekannt ist und mit dessen Hilfe Fahrzeugführer von hinten zum Anhalten aufgefordert werden können.

(gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Neue Motorräder für die Gladbacher Polizei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.