| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Oktoberfest in der Red Box mit Schlagerstars

Mönchengladbach. Oktoberfeste gibt's schon längst nicht mehr nur auf der Münchner Wiesn. In diesem Jahr wird auch in der Red Box am Sparkassenpark zum ersten Mal zünftig gefeiert. Die "Wiesn-Wochen", eine Mischung aus Oktoberfest und Schlagerparty, wird am 28. und 29. September sowie am 6. Oktober jeweils ab 17.30 Uhr gefeiert. Für Party-Stimmung sorgen unter anderem die Schlagersänger Olaf Henning ("Cowboy und Indianer"), Willi Herren ("Scheiß drauf!") und das Model Isi Glück ("Ich will zurück zu Dir"), Anna-Maria Zimmermann (Himmelblaue Augen), Mia Julia ("Endlich wieder Malle") und der Entertainer Lorenz Büffel ("Johhny Däpp").

Auch die Blaskapelle Saubartln spielt auf der Bühne. Geschlemmt wird bei Haxen, Krustenbraten und Leberkäse mit Sauerkraut und Püree. Tickets gibt es ab Freitag, 10 Uhr, zum Preis von 24,90 Euro und 59,90 Euro (inklusive Hauptspeise, eine Maß Bier und eine Brezl). Die Buchung von Einzelplätzen sowie halben und ganze Tischen ist ebenfalls möglich.

(angr)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Oktoberfest in der Red Box mit Schlagerstars


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.