| 12.47 Uhr

Mönchengladbach
Opel kollidiert mit parkenden Autos und überschlägt sich

Mönchengladbach: Auto überschlägt sich bei Unfall
Mönchengladbach: Auto überschlägt sich bei Unfall FOTO: Theo Titz
Mönchengladbach. Ein Unfall hat am Mittwochabend für einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr auf der Lindenstraße in Mönchengladbach gesorgt. Ein Opel hatte sich überschlagen.

Wie die Feuerwehr mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 20.30 Uhr auf der Lindenstraße. Aus unbekannten Gründen stieß dort ein Opel mit zwei am Straßenrand parkenden Autos zusammen. Dabei kam der Opel ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin des Opels wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Lindenstraße war während der Unfallaufnahme gesperrt.

 

 

(url)