| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Pfarrer Guido Fluthgraf segnet neuen Spielplatz der Kita St. Paul

Mönchengladbach. Diesen Augenblick haben Kinder, Erzieher und Eltern herbeigesehnt: Der Kindergarten St. Paul an der Brückenstraße hat einen neuen Spielplatz. Nach zweiwöchiger Bauphase wurde das von der Garten- und Landschaftsbaufirma Wirtz gestaltete Gelände mit Rutschbahn, Sandkasten, Hexenhaus und mehr feierlich eingeweiht. Vor den Augen von Gebietsleiterin Rosa Mendes, Pro-Multis-Aufsichtsvorstandsmitglied Dr. Klaus Schippers, der Leiterin des Kindergartens, Sabine de Beyer, und Stefan Wirtz, der in Zusammenarbeit mit Mendes für die Planung und Umsetzung verantwortlich war, wurde das neue Spielgelände nun von Pfarrer Guido Fluthgraf gesegnet.

Anschließend konnten sich die Kinder der Kita St. Paul zum allerersten Mal auf ihren neuen Spielgeräten austoben. "Das ist etwas ganz Besonderes und für die Kinder eine super Möglichkeit, viele neue Sachen zu entdecken und auszuprobieren", freut sich de Beyer.

(km)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Pfarrer Guido Fluthgraf segnet neuen Spielplatz der Kita St. Paul


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.