| 15.16 Uhr

Mönchengladbach
Polizei-Fahndung: Wer kennt diesen Handyräuber?

Polizei-Fahndung in Mönchengladbach: Wer kennt diesen Handyräuber?
Dieser Mann entriss einer Frau in Mönchengladbach ihr Smartphone. Jetzt sucht die Polizei mit einem Foto nach ihm. FOTO: Polizei
Mönchengladbach. Nur weil hilfsbereite Passanten zur Stelle waren, bekam eine junge Frau ihr Smartphone zurück: Ein Unbekannter hatte sie vor rund einem Monat überfallen. Jetzt sucht die Polizei mit einem Foto nach ihm. 

Bereits am 12. November versuchte ein bislang Unbekannter gegen 9.38 Uhr auf der Hauptstraße in Höhe der Wilhelm-Strater-Straße einer jungen Frau ihr Smartphone zu entreißen. Dies gelang ihm zunächst auch. Allerdings waren sofort tatkräftige Zeugen zur Stelle, die ihrerseits versuchten, den Räuber festzuhalten.

Es kam zu einem Handgemenge, mit dem Erfolg, dass der Unbekannte das Smartphone an die Überfallene zurück gab und anschließend ohne Beute in Richtung Mühlenstraße flüchtete.

Da alle Bemühungen, den Räuber zu identifizieren, bisher ohne Erfolg blieben, wurde ein richterlicher Beschluss erwirkt, um mit einem Foto des flüchtigen Räubers an die Öffentlichkeit zu gehen.

Die Polizei fragt nun: Wer kennt den abgebildeten Mann oder kann Hinweise zu ihm geben? Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290.

(met)
Diskussion
Das Kommentarforum zu diesem Artikel ist geschlossen.