| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Polizei fasst Einbrecher-Trio nach Hinweis

Mönchengladbach. Zwei Männer und eine Frau sind in der Nacht zu gestern in ein Einfamilienhaus an der Reyerhütter Straße eingedrungen. Kurz nach 4 Uhr hebelten sie ein rückwärtiges Fenster auf und stahlen aus dem Haus ein TV-Gerät sowie Lautsprecher. Dann flüchteten sie mit einem Auto. Ein Zeuge hatte verdächtige Geräusche aus dem Haus gehört. Er konnte die Flucht der Einbrecher beobachten und sich das Kennzeichen des Fluchtfahrzeuges merken. Er informierte sofort die Polizei.

Die Einsatzkräfte fanden den Pkw schließlich an der Halteranschrift an der Scheulenstraße in Bonnenbroich-Geneicken. Dort trafen sie zwei Männer (37 und 34 Jahre alt) und eine Frau (19 Jahre) an. Auch die Beute aus dem Einbruch konnte sichergestellt werden. Alle drei sind den Ermittlungsbehörden bislang nur als Drogen-Konsumenten bekannt.

(gap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Polizei fasst Einbrecher-Trio nach Hinweis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.