| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
"pro vocale lyra": Konzert in der Franziskanerkirche

Mönchengladbach. Der Männerchor pro vocale lyra, achtmaliger Meisterchor im Chorverband NRW, lädt für den 18. Dezember, 19.30 Uhr, zum Weihnachtskonzert in die Franziskanerkirche St. Barbara, Bettrather Straße 79, ein. Das entsprechende Titellied wurde von Robert Stolz komponiert. Der Chor wird unter der Leitung von Ortwin Rave konventionelle geistliche Chöre aufführen wie neuzeitliche Werke wie etwa Jerusalem, White Christmas und Still a Bach Christmas. Das Junge Vokalensemble der Musikschule unter der Leitung von Klaus Paulsen gestaltet das junge Ensemble mit.

Die musikalische Begleitung am Klavier liegt in den Händen von Clemens Rave, Professor an der Musikhochschule Münster. Der Eintritt kostet 13 Euro (im Hauptschiff), im Chorgestühl und in den Seitenkapellen 9 Euro. Karten sind im Vorverkauf sind bei allen Chormitgliedern und im Pfarrbüro St. Barbara, Bettrather Straße 79 erhältlich.

(isch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: "pro vocale lyra": Konzert in der Franziskanerkirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.