| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Sanierungsarbeit in 34 Kitas und Schulen

Mönchengladbach. Jetzt in den Ferien laufen insgesamt 34 Bau- und Sanierungsprojekte an Schulen und Kindertagesstätten in der Stadt. Bei den darunter 30 Schulen handelt es sich um Arbeiten im Bereich Brandschutz, Instandsetzungsmaßnahmen oder Maßnahmen zur energetischen Verbesserung der Gebäude. An den Standorten Karl-Fegers-Straße und Dülkener Straße laufen Neubauarbeiten für die Theo-Hespers-Gesamtschule in Stadtmitte. Die Hauptschule am Torfbend wird zur Umnutzung für Schulzwecke umgebaut. Beim Berufskolleg Platz der Republik reichen die Arbeiten von Arbeiten an Wandbekleidungen bis zu neuen Bodenbelägen. In vier Kindertagesstätten werden Fenster oder Sanitärräume saniert.
(gap)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Sanierungsarbeit in 34 Kitas und Schulen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.