| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Santander-Bank für Unternehmensfilm geehrt

Mönchengladbach. Der Unternehmensfilm "Eine Welt voller Möglichkeiten" der Santander Consumer Bank AG ist mit dem "Red Dot Award: Communication Design 2015" ausgezeichnet worden. Die Produktion entstand in enger Zusammenarbeit mit Studierenden der Fachrichtung Kommunikationsdesign der Hochschule Niederrhein. Für den Film verantwortlich waren die - inzwischen - ehemaligen Studenten Ina Warnecke und Stephen Erckmann.

"Wir sind nicht nur als Unternehmen sehr stolz auf diese hochrangige Auszeichnung, sondern es freut uns besonders für die engagierten Filmemacher der Hochschule Niederrhein, die mit ihrer exzellenten Arbeit die international hochkarätig besetzt Jury zu überzeugen wussten", so Georg Maar, Abteilungsdirektor HR Management der Santander Consumer Bank AG. Darüber hinaus stehe die Auszeichnung beispielhaft für die erfolgreiche Kooperation mit der Hochschule.

Aus insgesamt 7451 eingereichten Arbeiten hat die internationale Red Dot Jury die Besten ausgewählt. In 17 Kategorien konnten Designer, Agenturen und Unternehmen ihre Projekte einsenden. Überreicht wurde die Auszeichnung am vergangenen Freitag auf der Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin. Den ausgezeichneten Film "Eine Welt voller Möglichkeiten" gibt es auf Youtube unter https://www.youtube.com/watch?v=wu3yyd7NUUw.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Santander-Bank für Unternehmensfilm geehrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.