| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Santander: Reisegutscheine für Einser-Kandidaten

Mönchengladbach. Mit hervorragenden Ergebnissen haben die Absolventen des Ausbildungsjahrgangs 2013 der Santander-Gruppe ihre Abschlussprüfung vor den Industrie- und Handelskammern bestanden. Ausgebildet wurden die jungen Nachwuchsbanker in den Berufssparten Bankkauffrau/Bankkaufmann beziehungsweise Kauffrau/Kaufmann für Bürokommunikation.Christina Claßen, Claudia Lamla, Tim Niessner, Kristina Pysny, Maria Sabetski, Franziska Schmittlein und Peter Weidtmann bestanden allesamt ihre Prüfung mit der Note "sehr gut".

Georg Maar, Abteilungsdirektor HR Management der Santander Consumer Bank, bedankte sich bei den Auszubildenden für ihr großes Engagement. Den Einser-Kandidaten überreichte er als besondere Anerkennung einen Reisegutschein. Die Auszubildenden werden zukünftig in verschiedenen Bereichen der Unternehmenszentrale, in den Filialen oder bei den internen Konzerngesellschaften neue Aufgaben bekommen. "Bei diesem hervorragenden Leistungsstand freuen wir uns natürlich besonders auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit", betonte Maar. Eine zusätzliche Auszeichnung durch die Industrie- und Handelskammern erfolgt dann noch im Herbst: Sie würdigen die Leistungen der Absolventen im Rahmen einer "Besten-Ehrung".

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Santander: Reisegutscheine für Einser-Kandidaten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.