| 00.00 Uhr

Mönchengladbach
Sport hält fit - Gymnastik auch noch mit 99 Jahren

Mönchengladbach. Magdalene Lehbert geht schon seit 30 Jahren einmal pro Woche zum Training der Familienbildungsstätte. Von Saskia Nothofer

Fast 100 Jahre alt und körperlich sowie geistig noch topfit - die Mönchengladbacherin Magdalene Lehbert kann das von sich behaupten. Aus diesem Grund wurde die betagte Dame, die heute vor genau einer Woche ihren 99. Geburtstag gefeiert hat, nun von der Familienbildungsstätte mit einem Blumenstrauß für ihre Treue geehrt.

Schon seit etwa 30 Jahren besucht Lehbert nämlich regelmäßig den Gymnastikkurs mit Musik für Senioren, der einmal pro Woche von der Familienbildungsstätte im Jugendheim in Odenkirchen angeboten wird. 16 Seniorinnen machen dort gemeinsam gelenkschonende und gleichzeitig stärkende Übungen im Sitzen. "Wir nehmen beim Training auch Hanteln, Bälle oder Bänder zur Hilfe", sagt Monika Lehnen, die den Kurs leitet.

Laut Mechthild Wintgens, Hauptverantwortliche unter anderem für den Bereich Bewegung in der Familienbildungsstätte, habe Lehbert trotz ihres hohen Alters nur eine einzige kleine Einschränkung: Sie hört nicht mehr so gut. Ein Problem ist das aber nicht: "Schlecht hören kann ich gut", sagt die 99-Jährige. "Ich gucke aber immer ganz genau, was die anderen machen."

Und auch ans Aufhören ist absolut noch nicht zu denken. Lehbert wird den Kurs auch mit 99 Jahren weiterhin jeden Montag besuchen. Zudem lebt sie noch selbstständig in ihren eigenen vier Wänden und geht am Stock. Zwar fährt die 99-Jährige kein Auto mehr, wird laut Wintgens aber oft von einer anderen Kursteilnehmerin zur Gymnastik mitgenommen.

Der aktuelle Kurs ist ausgebucht. Freie Plätze gibt es wieder ab dem 29. August. Weitere Informationen unter www.fbs-mg.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mönchengladbach: Sport hält fit - Gymnastik auch noch mit 99 Jahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.