| 00.00 Uhr

Lokalsport
2:0-Sieg in Rees - Borussia II setzt sich weiter ab

Frauenfussball. 20 Minuten nach dem Abpfiff des eigenen Spiels wurde der erfolgreiche Spieltag für Borussias Zweite Frauen zu einem perfekten Spieltag. Denn da erfuhr der Tabellenführer der Niederrheinliga, der gerade beim SV Rees 2:0 (2:0) gewonnen hatte, dass zeitgleich der SV Walbeck, einzig verbliebener Konkurrent im Aufstiegsrennen, in Linde verloren hatte und damit nun schon acht Punkte Rückstand hat. "Jetzt haben wir einen entspannten Sonntag, der nicht schöner sein könnte. Unser Ergebnis ist zwar angesichts vieler Chancen zu niedrig ausgefallen, doch letztlich waren nur die drei Punkte wichtig", sagte Trainer Max Möller.

Seine Mannschaft, die in der Vorwoche noch Linde 12:1 vom Platz gefegt hatte, begnügte sich beim abstiegsgefährdeten SV Rees mit einem 2:0, für das schon vor der Pause Marie Groothoff (14. Minute) und Jessica Hackenberger (37.) mit platzierten Schüssen sorgten. "In der zweiten Halbzeit hatten wir gegen einen sehr destruktiven Gegner nicht mehr so viel Zug in unserem Spiel, aber die Mannschaft hat nie die Kontrolle verloren", sagte Möller, dessen junge Mannschaft nun mit einem beruhigenden Polster in das Spitzenspiel in Walbeck am kommenden Sonntag gehen kann.

Der FSC konnte der derweil seine Lage im Tabellenkeller nicht verbessern, nach einem 1:7 (0:3) daheim gegen die SGS Essen III bleibt er auf dem drittletzten Platz stehen. "Wir haben zu Beginn gut mitgehalten, aber durch Angela Paffrath zwei gute Chancen nicht genutzt. Und auf der anderen Seite stand keine unserer etatmäßigen Torfrauen zur Verfügung. Da kommt dann insgesamt etwas zu viel zusammen, um gegen einen solch guten Gegner zu punkten", sagte Trainer Wolfgang Wassenberg. Mit einem Doppelschlag kurz vor der Pause zum 0:2 und 0:3 war die Partie im Grunde schon entschieden. Nach dem Wechsel reichte es für den Gastgeber nur noch zum Ehrentreffer durch Sandra Waldhausen. "Wir müssen schauen, dass wir unsere Punkte gegen die direkten Konkurrenten holen", sagte Wassenberg.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 2:0-Sieg in Rees - Borussia II setzt sich weiter ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.