| 00.00 Uhr

Lokalsport
Billard Union feiert den Aufstieg in die Regionalliga

Lokalsport: Billard Union feiert den Aufstieg in die Regionalliga
Die Aufsteiger. FOTO: privat
Poolbillard. Der Aufstieg in die Regionalliga stand bereits zwei Spieltage vor dem Saisonende fest, jetzt wird bei der Billard Union Mönchengladbach-Kempen entsprechend gefeiert.

Am kommenden Samstag (18 Uhr) bestreitet die Erste Mannschaft beim Tabellenvorletzten 1. PBC Kaarst ihr letztes Oberligaspiel, anschließend geht es zur Fete gleich zurück in die eigenen Clubräume an der Dahlener Straße. Das 7:1 am drittletzten Spieltag beim 1. PBC Joker Geldern sorgte schon für die Entscheidung im Aufstiegsrennen, aktuell hat die Billard Union acht Punkte Vorsprung auf den 1. PBC Neuwerk II. Zum Abschluss wollen Kadir Türkü, Chantal Manske, Dennis Stadler und Kevin Silva noch einen weiteren Sieg landen und ihre Ausnahmestellung in der Liga nochmals untermauern.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Billard Union feiert den Aufstieg in die Regionalliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.