| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bleckat kommt zum TVK, Baup verlässt ihn

Handball, 3. Liga. Der TV Korschenbroich hat für die neue Saison Fabian Bleckat verpflichtet. Der 19-jährige Rechtsaußen kommt wie Tim Dicks, Malte Faßbender und Philip Schneider vom Neusser HV. TVK-Trainer Ronny Rogawska sagt: "Er ist unglaublich ehrgeizig. Fabian beendet wie Tim und Malte seine Jugendzeit. Den Übergang in den Seniorenbereich müssen wir nun gemeinsam mit diesen jungen Spielern meistern." Dagegen wird US-Nationalspieler Antoine Baup den TVK am Saisonende verlassen und so der neunte Abgang sein. Nach der Verpflichtung von Schneider, der mit dem 19-jährigen Aaron Jennes das Kreisläuferduo in der kommenden Saison bilden wird, werden sich die Wege von TVK und Baup nach anderthalb Jahren trennen.

"Wir sind Antoine dankbar und wünschen ihm sportlich, beruflich und privat alles erdenklich Gute", sagt Kai Faltin, Manager und Sportlicher Leiter des TVK. "Wir hatten gehofft, dass sich Antoine in dieser Spielzeit in der Dritten Liga durchsetzt. Leider konnte er dies zu selten unter Beweis stellen, so dass ich mich mit Ronny dafür entschieden habe, mit einem anderen Kreisläuferduo in die neue Saison zu gehen."

(ame)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bleckat kommt zum TVK, Baup verlässt ihn


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.