| 00.00 Uhr

Lokalsport
Borussia II festigt Tabellenführung, FSC rückt vor

Frauenfussball. Borussia war gleich auf Betriebstemperatur - trotz der ungewohnt frühen Anstoßzeit von 11 Uhr und einer vorherigen, dreiwöchigen Pflichtspielpause. Die Gladbacher Zweitvertretung sorgte schon in der ersten Halbzeit bei der SGS Essen III für klare Verhältnisse und gewann 2:0 (2:0), womit sie auch ihre Tabellenführung in der Niederrheinliga weiter festigte.

"Es war ein verdienter Sieg. Essen hätte sich letztlich auch nicht beklagen können, wenn wir fünf oder sechs Tore geschossen hätten", sagte Borussias Trainer Max Möller. Zwei wurden es immerhin in einer guten ersten Halbzeit, in der Gladbach klar überlegenen war. Beim 1:0 profitierte Julia Günther in der 23. Minute von einem Fehler der Essener Torfrau, die einen Gladbacher Steilpass nicht richtig zu fassen bekam. Den zweiten Treffer kombinierte über den Flügel heraus. Nach einem Rückpass kam Lena Sieberg an den Ball, die präzise zum 2:0 vollendete (38.). "Ich muss der Mannschaft ein Kompliment aussprechen, sie hat die Aufgabe gegen einen tief stehenden Gegner sehr gut gelöst. Dass wir in der zweiten Halbzeit, als die Partie offener war, ein paar Chancen haben liegenlassen, kann ich verschmerzen. Die Platzverhältnisse waren auf dem harten, seifigen Kunstrasen aber auch nicht einfach", sagte Möller.

Dem FSC gelang derweil ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf. Auf eigenem Platz besiegte er den SV Jägerhaus Linde 2:1 (1:0), rückte auf den elften Tabellenrang und überholte damit auch den Wuppertaler Klub. Angela Paffrath gelang bereits in der 7. Minute die frühe Führung, Linde kam aber durch einen Elfmeter nach gut einer Stunde zum Ausgleich. Doch der FSC schlug in Person von Spielführerin Felica Esser zurück, die in der 72. Minute das Siegtor erzielte. Kommenden Sonntag treffen die Gladbacher- Teams dann zum Hinrundenabschluss aufeinander.

In der Landesliga fiel das Heimspiel des 1. FC gegen Fortuna Dilkrath aus. Ohne eigenen Punktgewinn ging die Tabellenführung an den SV Hemmerden verloren.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Borussia II festigt Tabellenführung, FSC rückt vor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.