| 00.00 Uhr

Lokalsport
Borussia II kassiert nach 2:0-Führung eine 2:5-Niederlage

Frauenfussball. Trotz einer 2:0-Führung nach nur 16 Spielminuten hat Borussias Zweite Frauenmannschaft eine ärgerliche 2:5 (2:1)-Niederlage bei Germania Hauenhorst kassiert. "Wir haben uns in der ersten Halbzeit sehr gut verkauft. Es war ein ausgeglichenes Spiel. Wir haben das Optimale herausgeholt", sagte Trainer Wilfried Tönneßen mit dem ersten Durchgang seiner Mannschaft.

Nach der Pause aber machte der erfahrene Regionalligist aus Hauenhorst mächtig Druck. Borussias starke Torhüterin Carolin Küppers konnte zunächst einen Elfmeter noch abwehren. Beim zweiten Strafstoß für den Gastgeber, der das 2:2 brachte, war sie allerdings machtlos. Ab diesem Zeitpunkt war Tönneßens Team wegen einer Gelb-Roten Karte nur noch zu zehnt. Die Gastgeber nutzten ihre Überzahl und kamen so zum 5:2-Endstand. "Es war eine verdiente Niederlage. In der zweiten Halbzeit kamen viele ungünstige Umstände zusammen. Wir müssen jetzt die Köpfe frei kriegen und es nächste Woche besser machen", sagte Tönneßen.

Auch der 1. FC Mönchengladbach kassierte in der Niederrheinliga bei TuRa Brüggen eine unnötige Niederlage. In der 71. Minute erzielte das Tabellenschlusslicht nach einem Konter den 1:0-Siegtreffer. Vor dem Gegentor hatte der 1. FC mehrere Großchancen und Aluminium-Pech. "Wir hatten uns vorgenommen, nicht in Konter zu laufen. Doch wie es im Fußball so ist: Wenn man vorne die Chancen nicht nutzt, wird man hinten bestraft. Wir haben uns für den Aufwand, den wir betrieben haben, nicht belohnt", sagte Trainer Marcel Leicher.

Gegen den Landesliga-Tabellenführer SV Hemmerden gab es für den FSC ein klares 0:5. Nach dem 0:2 zur Pause fehlte dem FSC in der zweiten Halbzeit Entlastung nach vorne. "Wir haben uns auch nach dem zweiten Tor nicht aufgegeben. Irgendwann ist der Druck aber zu groß geworden. In den nächsten Wochen kommt es darauf an, dass wir über 90 Minuten eine gute Partie spielen", sagte Spielführerin Jacqueline Breuer.

(lite)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Borussia II kassiert nach 2:0-Führung eine 2:5-Niederlage


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.