Eilmeldung
Hochrechnung aus Frankreich: Macron und Le Pen schaffen es in die Stichwahl
| 00.00 Uhr

Lokalsport
Borussias U23 kassiert späten 1:1-Ausgleich

Fussball-Regionalliga. Sieben Minuten fehlten Borussias U23 gestern Abend zu einem dreifachen Punktgewinn beim SC Wiedenbrück, am Ende stand allerdings beim 1:1 wieder nur eine Punkteteilung. Nach 25 Minuten sorgte Thomas Kraus in Westfalen für die Führung der Borussen, die der unmittelbar zuvor eingewechselte Daniel Latkowski in der 83. Minute für die Gastgeber ausglich. "Vor der Pause haben wir ein wirklich gutes Spiel gemacht, die erste halbe Stunde gehörte nur uns. Nach der Pause haben wir nur noch verteidigt und kaum noch Entlastung nach vorne geschafft. Deshalb war das 1:1, auch wenn der späte Zeitpunkt für uns unglücklich ist, eigentlich verdient", räumte Trainer Arie van Lent ein.
(kpn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Borussias U23 kassiert späten 1:1-Ausgleich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.