| 00.00 Uhr

Lokalsport
Bronze bei U 23-EM: Bizon setzt seine Erfolgsserie fort

Judo. Marcel Bizon, Bundesliga-Kämpfer des 1. JC Mönchengladbach (bis 60 kg), hat bei den Europameisterschaften der U 23 in Tel Aviv (Israel) in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm Bronze gewonnen. Bizon startete mit einem Auftaktsieg gegen Artem Lesyuk aus der Ukraine. Im Viertelfinale musste sich der 21-Jährige nach fünf Minuten nur durch zwei Shido-Bestrafungen gegen Csaba Szabo aus Ungarn geschlagen geben. Nach einem Trostrundensieg gegen Nicolae Foca aus Moldawien besiegte er im Kampf um die Bronzemedaille Kimran Borchashvili aus Österreich mit Yuko-Wertung.

Nach den drei Europa-Cup-Medaillen im Oktober bei den Männern konnte er seine Erfolgsserie mit dem dritten Platz bei der U 23-EM fortsetzen. Seinen nächsten Heimkampf bestreitet Bizon kommenden Samstag in der Jahnhalle, wenn der 1. JC beim Westdeutschen Vereinspokal für Frauen und Männer, ab 14.45 Uhr, Ausrichter ist.

(hoe)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Bronze bei U 23-EM: Bizon setzt seine Erfolgsserie fort


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.