| 00.00 Uhr

Lokalsport
Damen-Degenmannschaft des RTV gelingt Aufholjagd

Fechten. Die Chancen auf ein Weiterkommen standen vor dem letzten Gefecht der Damen-Degenmannschaft des Rheydter TV nicht gut. Mit sieben Treffern lag der RTV in der zweiten Runde des Deutschlandpokals gegen den favorisierten OFC Bonn zurück. Doch Lisa Odenthal sorgte in einem grandiosen Fechtduell gegen Bonns Paria Mahrokh für eine erfolgreiche Aufholjagd. Durch ein 45:44 gelang Lisa Odenthal sowie ihren Teamkolleginnen Pia Cremes, Sina Frahm und Miriam Dorn der Einzug in die nächste Runde des Pokal-Wettbewerbs.

Auch die Herren des RTV mussten im Deutschlandpokal gegen den OFC Bonn antreten, zogen aber den Kürzeren. Trotz des 38:41 schlug sich das Rheydter Degenteam gegen den Favoriten aber sehr beachtlich. Zwischenzeitlich hatte der RTV sogar einen Zehn-Treffer-Vorsprung herausgefochten, in der Endphase hatte die Mannschaft allerdings mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Trainer Georg Bießner war aber mit beiden Mannschaften beim Pokalauftritt gegen den OFC sehr zufrieden.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Damen-Degenmannschaft des RTV gelingt Aufholjagd


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.