| 00.00 Uhr

Lokalsport
Degen-Herren des RTV fahren zur "Deutschen"

Fechten. Die Degen-Mannschaft des Rheydter TV mit Jonas und Tobias Bähren, Rüdiger Heinzel und Jens Raethel hat bei der Rheinischen Landesmeisterschaft in Solingen Platz vier erreicht und sich somit für die DM in Leipzig qualifiziert.

Tobias Bähren (aktive) und Tobias Krack (B-Jugend) holten beim Bonner Degen Bronzemedaillen. Bähren siegte in der Vorrunde vier Mal, auch in den nachfolgenden KO-Runden ließ er starke Gegner aus den Leistungszentren Bonn und Leverkusen hinter sich. Im Halbfinale war Jon Gurski aus Leverkusen sein Hindernis auf dem Weg ins Finale: Der Rheydter unterlag 11:15. Bähren ist in der Starterliste des Rheinischen Fechterbundes zur DM erster Nachrücker. Jonas Bähren wurde Zehnter. Degenfechter Tobias Krack erreichte in der B-Jugend Disziplin das Halbfinale, unterlag aber Fabio Muro (OFC Bonn ) 8:10.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Degen-Herren des RTV fahren zur "Deutschen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.