| 00.00 Uhr

Lokalsport
Delil Topcu entscheidet das Top-Spiel - Red Stars siegen

Fussball-Kreisliga C. In Gruppe 2 der C-Liga verliert Fortuna II Platz eins.

Der siebte Spieltag der Kreisliga C stand ganz im Zeichen des Spitzenspiels der Gruppe 1 zwischen Tabellenführer Red Stars III und Giesenkirchen III. Die "Roten Sterne" entschieden die Partie dank des Treffers von Delil Topcu in der 66. Minute für sich.

Somit beträgt der Vorsprung der Red Stars nun sechs Punkte, aber die Giesenkirchener "Allstars" haben ein Spiel weniger absolviert, als der Konkurrent. Die Partie von Verfolger Rheydter SV bei Geistenbeck II ist auf den heutigen Dienstag verlegt worden.

In Gruppe 2 bleibt Mennrath III nach dem 7:0 bei Meer III Spitzenreiter. Mit drei Punkten Rückstand folgen in Broich-Peel, Concordia II, Türkiyemspor II und TDFV II gleich vier Teams in einer gewissen Schlagdistanz. Die Reserve des SV 08 Rheydt ist wie die Erste Mannschaft Tabellenführer ihrer Staffel.

Wenig Gegenwehr gab es am Wochenende beim 10:0-Erfolg bei der von den Kir-Brüdern trainierten zweiten Reserve von Türkiyemspor. Semir Cindrak traf hier allein fünfmal für die 08er, die ihre weiße Weste bewahrten.

Fortuna II fiel durch die 3:5-Niederlage bei Neuwerk III von Rang eins auf die vierte Position hinter Lürrip III und Neuwerk III zurück und hat ebenso wie Neersbroich III drei Punkte Rückstand auf den Primus.

(hohö)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Delil Topcu entscheidet das Top-Spiel - Red Stars siegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.