| 00.00 Uhr

Lokalsport
Der TVK spielt im DHB-Pokal bei Turnier in Minden

Handball. Bei der Auslosung der ersten Runde des DHB-Pokals, die auch in der Spielzeit 2016/2017 im Final Four-Modus ausgetragen wird, hatte Drittligist TV Korschenbroich erneut Losglück und kann sich auf ein Turnier in Ostwestfalen inklusive eines Duells gegen einen Bundesliga-Aufsteiger freuen. Der TVK wird am Samstag, 28. August, im Final Four gegen GWD Minden antreten. Zuvor treffen der TBV Lemgo und der Bundesliga-Absteiger TuS N-Lübbecke aufeinander.

"Wir sind natürlich sehr glücklich über unser Los. Wir selbst treffen auf Gastgeber und Bundesliga-Aufsteiger GWD Minden. Das ist eine sehr reizvolle Begegnung, weil in Minden zahlreiche bekannte und richtig gute Handballer unter Vertrag stehen", sagte Kai Faltin, der Manager und Sportliche Leiter des TVK.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Der TVK spielt im DHB-Pokal bei Turnier in Minden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.