| 00.00 Uhr

Lokalsport
Diese Teams kämpfen nun um den B-Jugend-Titel

B-Junioren. Von 16 gestarteten B-Jugend-Mannschaften haben es die jeweils beiden besten aus jeder Vierergruppe in die Entscheidungsrunde am Donnerstag, 7. Januar ab 17.30 Uhr in die Jahnhalle geschafft. In Gruppe 1 setzten sich TuS Wickrath und der SV Lürrip gegenüber der Konkurrenz vom SV Schelsen und Blau-Weiß Meer durch. Die Wickrather, Tabellenvierter der Leistungsklasse, präsentierten sich mit drei Siegen und einer Bilanz von 20:1 Treffern in sehr starker Verfassung.

Unglücksrabe in Gruppe 2 waren die B-Junioren vom Rheydter SV. Trotz zweier Siege sowie Punktegleichstand mit Odenkirchen und dem 1. FC stand aufgrund des schwächeren Torverhältnisses der undankbare dritte Platz und damit das Aus. In Gruppe 3 qualifizierte sich Fortuna Mönchengladbach nach drei Erfolgen als Erster. Der Fortuna ins Finale folgt der PSV.

In Gruppe 4 überzeugte die DJK VfL Giesenkirchen und ergatterte so das verdiente Final-Ticket. Spannender gestaltete sich der Kampf um Platz zwei: Der SC Hardt kassierte gegen den SC Rheindahlen im letzten Spiel zwar ein 1:3, sicherte sich aber dank des besseren Torverhältnisses den zweiten Rang. Dazu gelang einem Akteur des SC Hardt in der Partie gegen Giesenkirchen das Tor des Tages: Ein Schuss vom eigenen Strafraum fand den Weg in den Winkel des gegnerischen Tores.

(seu)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Diese Teams kämpfen nun um den B-Jugend-Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.