| 00.00 Uhr

Lokalsport
Eckers besteht im Allgäu die Herausforderung

Triathlon. Bei den Deutschen Meisterschaften über die Olympische Triathlon-Distanz in Immenstadt im Allgäu hat Sven Eckers für das Kölner Triathlon-Team 01 Platz 17 im Gesamtklassement belegt. Das bedeutete für den Gladbacher den siebten Platz in seiner Altersklasse 20.

Über 1,5 Kilometer Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren mit 800 Höhenmetern sowie zehn Kilometer Laufen mit noch mal knapp 300 Höhenmetern und einem 300 Meter langen, 20-prozentigen Anstieg finishte er zum "Kuhsteig" am Ende in 2:17:17 Stunden.

"Bei zwölf Grad Celsius und Regen war es, neben der knallharten Strecke, auch schon aufgrund des Wetters eine besondere Herausforderung", sagte Eckers, der sonst für das Tri Team Maxmo LG Mönchengladbach unterwegs ist.

(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Eckers besteht im Allgäu die Herausforderung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.