| 00.00 Uhr

Lokalsport
Erste Tendenzen sind erkennbar

Handball-Bezirksliga. In der Bezirksliga ist gerade der zweite Spieltag absolviert und schon sind leichte Tendenzen erkennbar. So legte der TV Geistenbeck II einen Traumstart hin. Der 33:15 (13:7)-Erfolg über die HSG DK TuS Wickrath ist bereits der zweite Kantersieg und folglich logieren die Gastgeber von der Tabellenspitze. Anfangs hatten die Geistenbecker Mühe, auch, weil drei Stammkräfte fehlten. Sie scheiterten zudem immer wieder am Sven Schwede, dem Torhüter der Gäste. So war die Partie bis zur 40. Minute noch relativ ausgeglichen. Danach agierten die Gastgeber, bei denen sich Biercher (7) und Meyer (6) als besonders treffsicher erwiesen, wie aus einem Guss.

Ähnlich erging es auch dem TV Beckrath. Die junge Mannschaft mit einem Durchschnittsalter von gerade einmal 21 Jahren, gewann gegen die HSV Wegfahrt deutlich 34:23 (17:10) und behält damit eine weiße Weste. Dabei wusste insbesondere der Angriff zu überzeugen, in dem Peters (10) und N. Wormuth (5) einen guten Tag erwischten. "Wir dürfen jetzt aber nicht abheben, denn es kommen sicher stärkere Gegner", warnt Trainer Lutz Wormuth. "Mit diesem Saisonstart haben wir wirklich nicht gerechnet."

Der ATV Biesel II verlor gegen die TS Lürrip II 19:22 (7:11). Bereits in der Anfangsphase gerieten die Gastgeber schnell mit 0:4 ins Hintertreffen. Fortan liefen sie stets einem Rückstand hinterher. Während die Abwehr noch halbwegs Normalform erlangte, hatte der Angriff Probleme. Eine 21:35 (6:14)-Schlappe kassierte Welfia bei der hoch favorisierten HG Kaarst/Büttgen. Hauptgrund für das schwache Auftreten war eine desaströse Angriffsleistung in der ersten Halbzeit. Schadlos hielt sich dagegen der TV1848, der mit einem 33:25 (19:14)-Erfolg über den Aufsteiger TV Korschenbroich IV bereits den zweiten Erfolg feierte, während die Gäste weiter auf ihren ersten Punktgewinn warten. Den konnte der Mitaufsteiger Borussia II zwar bereits zum Saisonauftakt verbuchen, allerdings hatten die Borussen beim TV Erkelenz keine Chance und verloren 29:39 (14:19).

(kn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Erste Tendenzen sind erkennbar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.