| 00.00 Uhr

Lokalsport
Frederic Verlinden wird dem FC in dieser Form fehlen

Lokalsport: Frederic Verlinden wird dem FC in dieser Form fehlen
Frederic Verlinden (Nummer 4) und Deo Kisolo. FOTO: baum
Fussball. Seit der Verletzung von Mittelstürmer Enrico Zentsch herrscht im Angriff des FC seit geraumer Zeit absolute Flaute. Nun kann am Sonntag bei Düsseldorf West auch noch ein Problem in der Defensive hinzukommen. Abwehrstratege Frederic Verlinden, der sich in Bestform befindet, ist nach recht unglücklichen Entscheidungen des Schiedsrichters am vergangenen Sonntag für ein Spiel gesperrt.

Damit ergibt sich für Trainer Stephan Houben, der augenblicklich genug Probleme hat, eine weitere Baustelle: "Ich muss schon wieder die Mannschaft umkrempeln. Aber ich hoffe, dass die Mannschaft dennoch eine positive Reaktion zeigt und 90 Minuten engagierter auftritt als am vorigen Sonntag."

Wahrscheinlich wird Kisolo Biskup die Abwehr organisieren und Pascal Schellhammer neben Pascal Schmitz auf die Sechserposition rücken. Für die Offensivabteilung sieht es personell weiterhin nicht gut aus. Justin Klein ist noch gesperrt, Marius Müller ist verletzt. Enrico Zentsch steht weiter nicht zur Verfügung, beginnt aber mit dem Lauftraining. Für einen Einsatz vor der Winterpause dürfte es aber nicht mehr reichen.

(zeit)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Frederic Verlinden wird dem FC in dieser Form fehlen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.