| 00.00 Uhr

Lokalsport
Gelungenes Debüt für Neuwerker Mädchenturnier

Jugendfussball. Das Wetter spielte mit, die Spiele verliefen sportlich ausgesprochen fair, und die Gäste gaben nachher viele positive Rückmeldungen ab: Die Mädchenmannschaften der Sportfreunde Neuwerk konnten daher mit der ersten Auflage ihres U 13-, U 15- und U 17-Turniers in allen Belangen sehr zufrieden sein.

"Es war eine gelungene Premiere, an der nicht nur die Spielerinnen und ihre Trainer, sondern die gesamte Elternschaft beteiligt war. Wir hoffen, dass wir damit auch einige Mädchen neugierig machen konnten, sich mal bei uns im Mädchenfußball umzuschauen", sagte Trainerin Heike Scheibe.

Für den Gastgeber sprang immerhin ein dritter Platz bei den U 17-Mädchen heraus, es siegte Union Biesfeld vor dem Duisburger FV. Beste Gladbacher Mannschaft wurde der SV Rheydt 08, der bei den U 13-Mädchen hinter dem OSV Meerbusch den zweiten Rang belegte, Dritter wurde der TuS Liedberg. Und bei der U 15 gewann der SV Vorst vor TuRa Brüggen und Meerbusch.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Gelungenes Debüt für Neuwerker Mädchenturnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.