| 00.00 Uhr

Lokalsport
GHTC II beendet die Hallensaison auf sechstem Rang

Hockey. Mit einer deutlichen Niederlage beim überlegenen Spitzenreiter Düsseldorfer HC III ist die Verbandsligasaison in der Halle für den Gladbacher HTC II zu Ende gegangen. "Düsseldorf hat bis zum Ende durchgezogen, während bei uns schon ein wenig die Luft raus war. Der Abstiegskampf ist für uns seit 14 Tagen erledigt, und in Richtung obere Tabellenhälfte ging auch nichts mehr", sagte Gladbachs Trainer Christian Specks zum 4:19 (2:5) seiner Mannschaft, die im Endklassement auf dem sechsten Rang steht. Eine Woche Pause gönnt Specks nun seinen Spielern, ehe bereits die Vorbereitung auf die Rückrunde der Feld-Verbandsliga beginnt.

Die Zweiten GHTC-Damen waren am letzten Verbandsliga-Spieltag selbst nicht mehr aktiv und beenden die Saison auf dem fünften Platz.

(togr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: GHTC II beendet die Hallensaison auf sechstem Rang


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.