| 00.00 Uhr

Lokalsport
Hockstein stoppt die Serie der Red Stars

Fussball-Kreisliga C. Nun hat es die bisher ohne Punktverlust führende Viertvertretung der Red Stars erwischt: Im Spitzenspiel der Gruppe 2 behielt Verfolger Hockstein II mit 4:2 die Oberhand und kann am nächsten spielfreien Wochenende der Red Stars selbst die Tabellenführung übernehmen. Dazu müssen die Rot-Weißen aber beim Rheydter SV II siegen.

Neben den Hocksteinern ist die Zweitvertretung Korschenbroichs in Gruppe 3 das einzig verbliebene Team ohne Niederlage. Der VfB setzte sich mit 3:0 gegen Lürrip III durch und verteidigte den Vier-Punkte-Vorsprung auf den Polizei SV III, der mit 3:1 bei Süchteln IV gewann.

Dagegen bleibt die Gruppe 1 spannend, da sich Tabellenführer Giesenkirchen III und Wickrathhahn II keine Blöße gaben. Die "Allstars" kanzelten die Red Stars III gleich mit 11:1 ab. Die "Hahner" schlugen Güdderath II 4:0, verloren aber drei weitere Tore in der Differenz. Vier Punkte hinter den beiden bleibt Liedberg II. Der TuS setzte sich mit 4:2 gegen Schelsen II durch.

(hohö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Hockstein stoppt die Serie der Red Stars


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.