| 00.00 Uhr

Lokalsport
Judo: Der 1. JC stürmt an die Tabellenspitze

Judo. Strahlende Gesichter gab es nach einer mehr als souveränen Vorstellung: Die Erleichterung war den Kämpferinnen des 1. JC Mönchengladbach nach dem 12:2-Sieg gegen Aufsteiger Bottrop deutlich anzusehen. Zweifel kamen angesichts des eindeutigen Verlaufes zu keiner Phase des Kampfes auf. Nach dem Auftaktsieg in der Gewichtsklasse bis 52 Kilogramm durch Kubra Tekneci und dem anschließenden Ausgleich der Gäste punkteten Katinka Szabo, Stephanie Manfrahs, Mira Ulrich, Sheena Zander, Julia Tillmanns, erneut Tekneci und Frauke Kucznierz sieben mal in Folge für Gladbach. Dann unterlag Fremdstarterin Katinka Szabo anschließend in ihrem zweiten Kampf, den glänzenden Gesamteindruck der Mannschaft schmälerte dies jedoch nicht. Melina Wehmeyer, sowie die zweiten Siege von Mira Ulrich und Sheena Zander besserten den Punktestand weiter auf, ehe Julia Tillmanns im finalen Kampf der schönste Wurf des Tages gelang und sie den 12:2-Endstand herstellte. Von Sebastian Eussem

Team-Kapitän Sheena Zander hatte demnach nach dem Kampf fast nur Positives zu berichten: "Wir haben heute eine richtig gute Leistung gezeigt und sind super zufrieden. Auch das Publikum war heute sehr nett, die Stimmung war gut, auch wenn es natürlich immer mehr Zuschauer sein dürfen", sagte Zander.

Nach dem dritten Kampftag bleiben die Gladbacherinnen mit zwei Siegen und einem Remis ungeschlagen und führen die Staffel der Nord-Gruppe in der Bundesliga an. Doch nicht nur dies durfte gestern bejubelt werden, denn gleichzeitig ist man bereits nach dem dritten Kampftag für die Endrunde der deutschen Meisterschaft qualifiziert, wo man nach dem dritten Platz in der vergangenen Saison nun den Titel anpeilen möchte.

Doch zunächst steht der letzte Kampftag in der Gruppe Nord auf dem Programm: Am 18. Juni kommt es zum Aufeinandertreffen beim Zweitplatzierten Sport-Union Witten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Judo: Der 1. JC stürmt an die Tabellenspitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.