| 00.00 Uhr

Lokalsport
Korschenbroich II setzt sich in seiner Gruppe etwas ab

Kreisliga C. Die ersten Drei der Gruppe 1 siegten ihren Rängen entsprechend. Tabellenführer Giesenkirchen III behielt im Nachbarschaftsduell bei Schelsen II mit einem 6:0 die Oberhand. Die punktgleiche Zweitvertretung Wickrathhahns bezwang den SV 08 Rheydt II 4:0. Nochmals zwei Tore weniger erzielte Liedberg III beim 2:0 bei Rheindahlen III.

Die makellose Bilanz der Red Stars IV in Gruppe 2 setzt sich fort. Das 3:1 gegen Concordia III bedeutete den zwölften Sieg in genauso vielen Spielen. Einzig ernstzunehmender Gegner bleibt Hockstein II. Die Rot-Weißen bezwangen den Ortsnachbarn Geistenbeck II 2:0 und könnten den Rückstand auf zwei Punkte verkürzen, wenn die Red Stars aussetzen müssen.

Das spielfreie Wochenende für Holt III nutzte der Polizei SV III mit dem 2:0 über Bettrath, um Rang zwei zurückzuerobern. Korschenbroich II bleibt nach dem 3:0 über Fortuna III Primus der Gruppe 3 und weist jetzt einen Vorsprung von vier respektive sechs Punkten auf.

(hohö)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Korschenbroich II setzt sich in seiner Gruppe etwas ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.