| 00.00 Uhr

Lokalsport
Laermann wird bei der Aquathlon-EM Vizemeister

Aquathlon. Bei der Europameisterschaft in Köln hat Ralf Laermann vom M. Gladbacher TV 1848 die Vize-Meisterschaft geholt. Er musste 1000 Meter im Rheinauhafen schwimmen und dann fünf Kilometer am Rhein entlang laufen. Als Vierter der Altersklasse M 55 stieg Laermann aus dem Hafenbecken. Schon 600 Meter hinter der Wechselzone holte er den Polen Jacek Dizarek ein. Rund 800 Meter vor dem Ziel ging er auch an dem Deutschen Bernd Fischer vorbei. Laermann wähnte sich schon als Sieger. Doch war der Ire Neil Cooper 18 Sekunden vor ihm im Ziel. "Mit dem hatte ich überhaupt nicht gerechnet", gestand Laermann, der in 36:40 Minuten ankam. "Bei diesem Massenstart über alle Altersklassen gleichzeitig habe ich nicht die Übersicht behalten."
(off)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Laermann wird bei der Aquathlon-EM Vizemeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.